Montag, 14. Januar 2013

Der Apfeldieb in unserem Garten

Seit 14 Tagen legen wir abends 4 Äpfel in den Garten, damit die Amseln früh morgens was zu knabbern haben. Doch jeden Morgen sind alle 4 Äpfel komplett verschwunden.
Kein Vogel kann komplette Äpfel wegtragen - nur, wer ist es dann???
Mit der nachts aufgestellten Kamera haben wir versucht des Rätsels Lösung zu finden ....





... was sagt ihr nun?


Kommentare:

Melodie hat gesagt…

Hach, wie niedlich. Dem süßen Kerl würde ich gern 1 kg Äpfel spendieren.
Liebe Grüße
Melodie

Das Quiltmonster hat gesagt…

Selten so ein niedliches Video gesehen!!! Aber seit wann fressen Füchse Äpfel??? Das hätte ich ja nun nicht gedacht...
Liebe Grüße von Regina

BastelNicolchen hat gesagt…

Barbara, genialllllllllllllllllllllllllll, einfach genial (laut lach). Danke fürs zeigen.

Lieben Gruß, Nicole

AndreaBastelmaus hat gesagt…

Hallo Barbara,
vielen Dank für das tolle Video! Schon bei deiner Einleitung habe ich an einen Fuchs gedacht - und tatsächlich das kommt Meister Reinecke in deinen Garten. Schön, ich würde ihm auch sofort Äpfel servieren.
Süß - liebe Grüße Andrea

Eva hat gesagt…

Hallo Barbara, super!!! Bedanke mich ganz herzlich fürs Zeigen!
Liebe Grüße die Eva