Sonntag, 9. Juli 2017

Kleiner Sommer-Tischläufer

Eigentlich wollte ich nur mal Stoffsteifen zusammennähen, daraus Dreiecke schneiden und die wiederum als Block zusammen nähen. Eigentlich ... aber dann gefiel mir das zusammengenähte so gut, daß ich daraus einen kleinen Tischläufer weitergenäht habe.


Die Größe dieses kleinen Deckchens ist 50 x 28 cm  (11" x 19,5")





Und das war der Ausgang. Stoffstreifen in 75 cm Länge und in unterschiedlichen Breiten.Diese habe ich zu 4 Quadraten und diese wieder diagonal durchgeschnitten.


Danach einfach ausprobiert welches Muster mir am besten gefällt.
Ich muß gestehen, daß Muster, welches ich für mich gewählt habe, hat echt was. Damit könnte ich mir gut einen ganzen Quilt vorstellen.



Kommentare:

  1. Ist auch hübsch, dann mach´ mal einen Quilt draus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Barbara,
    einen wunderschönen Läufer hast du wieder genäht. Er gefällt mir sehr gut. Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Frische Farben und eine Anordnung zu so einem schönen graphischen Muster: traumhaft!
    Ich stimme Dir zu, auch als "größeres" Werk kann ich mir das lebhaft vorstellen (bitte wieder mit Zwischenschritten zur Entstehung des großen Ganzen) und bin schon sehr gespannt.
    Liebe Grüße schickt Dir Reni

    AntwortenLöschen
  4. Du hast Dich für ein schönes Layout entschieden, da gibt es ja eine Menge Möglichkeiten.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara